Hier finden Sie eine kleine Auswahl unserer Produkte in der Kurzvorstellung.

Aktuelle technische Informationen stellen wir Ihnen hier als PDF zum Download zur Verfügung.

Für weitere Produkte oder Speziallösungen finden nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf!

BM-Mörtel BS

BM-Mörtel BS ist ein pigmentierter, mit speziellen Quarzsanden gefüllter 2-Komponenten Reaktionsharzmörtel auf Epoxidharzbasis.

BM-Mörtel BS dient vornehmlich zur Reparatur von Bordsteinen, ist aber auch geeignet zur Ausbesserung kleinerer Betonschäden. Er zeichnet sich, selbst in dünner Schicht von ca. 2 mm, durch eine besonders leichte Verarbeitbarkeit an waagerechten sowie senkrechten Flächen aus. BM-Mörtel BS erfüllt die Anforderungen für Reparaturmörtel nach ZTV-BEB und der DIN EN 1504-3 Klasse R 4.

Technisches Merkblatt

Nivellierschicht

bm-EP-Nivellierschicht ist ein weichmacherfreies, mit speziellen Füllstoffen formuliertes 2-Komponenten-Reaktionsharzsystem auf Epoxidharzbasis. Die cds-EP-Nivellierschicht zeichnet sich durch hohes Fließvermögen und schnelle Aushärtung aus.

bm-EP-Nivellierschicht ist ein neu formuliertes Kombinationsprodukt auf Reaktionsharzbasis, mit dem im Innenbereich Grundierung, Auffütterung von tieferen Fehlstellen und Kratzspachtelung in nur einem Arbeitsgang ermöglicht wird. Durch die spezielle Formulierung kann je nach Schichtstärke bereits nach drei bis sechs Stunden die nächste Lage des Beschichtungsaufbaus aufgebracht und somit, bei Bedarf, innerhalb eines Tages eine glatte oder rutschhemmende Beschichtung fertiggestellt werden.

Die Schichtdicken des sehr schwindarmen Produktes können innerhalb einer Fläche zwischen 1 und 50 mm variieren.

Darüber hinaus eignet sich das Produkt aufgrund seiner hervorragenden Verlaufseigenschaften zum Nivellieren von Flächen mit erhöhter Anforderung an die Ebenheit. Sehr gute Haftzugwerte auf Beton und Stahl runden das Eigenschaftsprofil ab.

Technisches Merkblatt

BM-E10 Grundierung

BM-E10 Grundierung ist ein niedrigviskoses, ungefülltes 2-Komponenten-Reaktionsharz auf Epoxidharzbasis.

BM-E10 Grundierung dient zum Grundieren saugfähiger, mineralischer Untergründe. BM-E10 Grundierung verfestigt die Oberfläche und verleiht nachfolgend aufzubringenden Kunststoffschichten einen einwandfreien Verbund zum Untergrund. In jedem Falle ist die aufgebrachte Grundierung abzustreuen.

Technisches Merkblatt

BM-E10 Grundierung FLEX

BM-E10 Grundierung FLEX ist ein zähfest aushärtendes, transparentes, flexibilisiertes 2- Komponenten-Reaktionsharz auf Epoxidharzbasis.

BM-E10 Grundierung FLEX kann als Grundierung, Versiegelung und Bindemittel zur Herstellung von Dekorbelägen auf Gussasphalt im Innenbereich eingesetzt werden. Ebenso ist es eine gut haftende Grundierung im Innenbereich für Gussasphalt, sowie auf kugelgestrahlten Natur-, Kunststein- und Keramikplatten.

Technisches Merkblatt

BM-E12 Dekor 2K EP Bindemittel

BM-E12 Dekor ist ein lösemittelfreies, transparentes, fest und klebfrei härtendes 2-Komponenten-Epoxidharz mit, für Epoxidharze, geringer Vergilbungsneigung für dekorative Flächen.

BM-E12 Dekor wird zur Bindung von Natur- oder Farbquarzen bei der Herstellung von hohlraumreichen Dekorbelägen auf zementgebundenen Untergründen verwendet. Es kann hierbei auch als Grundierung und Versiegelungsharz eingesetzt werden.

Technisches Merkblatt

BM-P137 Dekor 1K PU Bindemittel

BM-P137 Dekor ist ein lösemittelfreies, transparentes, lichtstabiles, fest- und schnellhärtendes 1-Komponenten-Bindemittel für dekorative Flächen.

Technisches Merkblatt

BM-P137.LH Dekor 1K PU Bindemittel und Versiegelung

Wie BM-P137 mit zugesetzten Lösungsmitteln. Das Produkt wird zusätzlich als Oberflächenversiegelung und Finish mit Glanz für Steinteppiche, Polymergranit und Beschichtungen eingesetzt.

Technisches Merkblatt

BM-P600 PU-Siegel matt

BM-P600 ist ein wasseremulgiertes, farblos-mattes 2-Komponenten-Reaktionsharz auf Polyurethanbasis (Low Emission).

BM-P600 wird als wetterbeständige Deckversiegelung auf reaktionsharz-gebundenen Bodenbeschichtungen eingesetzt. Polymergranit®, Steinteppich, Estrich, Beton und
Mikrozement sind ggf. mit BM-P601 seidenmatt vorzubehandeln.

BM-P600 ergibt im ausgehärteten Zustand eine Versiegelung für leichte bis mittlere mechanische Belastungen.

Technisches Merkblatt

BM-P601 PU-Siegel seidenmatt

BM-P601 ist ein schnellhärtender, aliphatischer, wasseremulgierter, seidenmatter 2-Komponenten-TopCoat auf Polyurethanbasis.

BM-P601 wird als weichmacherbeständige Deckversiegelung auf reaktionsharzgebundenen Bodenbeschichtungen, Polymergranit®, Steinteppich, 3D-Floor, Estrich, Beton und Mikrozement eingesetzt. Ein Einsatz in Pools ist möglich.

Das Material kann – z.B. als wirtschaftliche und schnelle Garagenversiegelung – mit wasserbasierender Abtönfarbe eingefärbt werden.

Technisches Merkblatt

BM-E23 Versiegelung WE

BM-E23 Versiegelung WE ist ein hochwertiges pigmentiertes, wasseremulgiertes 2- Komponenten-Epoxidharz-Material, das nach dem Mischen von Stammkomponente und Härter mit sauberem Leitungswasser auf die Verarbeitungsviskosität verdünnt werden muss. Durch Abmischen mit Spezialfüllstoff lässt sich eine Beschichtung von 1-2 mm Dicke herstellen.

Technisches Merkblatt

BM-E24 Versiegelung OS

BM-E24 Versiegelung OS ist ein pigmentiertes, gefülltes 2-Komponenten-Reaktionsharz auf Epoxidharzbasis.

BM-E24 Versiegelung OS empfiehlt sich zum Grundieren und Versiegeln von Beton- und Zementestrichflächen, z.B. in Betriebs- u. Produktionsstätten, Lagerhallen, Garagen usw. BM-E24 Versiegelung OS schützt zementgebundene Böden gegen mechanische und chemische Einwirkungen.

Durch Zumischen von Feinsand kann die Deckversiegelung auch feinrau gestaltet werden. Durch Einstreuen von Polymergranit® und anschließende transparente Versiegelung können dekorative Böden gestaltet werden.

Aufgrund der hohen Deckfähigkeit ist BM-E24 Versiegelung OS gut geeignet für Kopfversiegelungen.

Technisches Merkblatt

Zementspachtel

Zementspachtel basiert auf den natürlichen Rohstoffen Quarz-, Marmorsand und Weißzement, die schon seit Jahrhunderten Anwendung finden. In Kombination mit synthetischen Materialien entstehen Beläge, die in ihren positiven Eigenschaften und Gebrauchsmöglichkeiten überzeugen.

Als sehr dünnschichtiger und fugenloser Aufbau bietet sich Zementspachtel in allen erdenklichen Bereichen an: Bestandsflächen oder Neubau, Boden- oder Wandgestaltung, private oder gewerbliche Nutzung, klassische Bereiche und Nassbereiche. Besonders im Bereich der barrierefreien Beläge ist Zementspachtel in Pflegeeinrichtungen beliebt.

BASF Elastopave®

Elastopave® ist ein völlig neues Konzept zur Konstruktion von langlebigen Oberflächen auf Wegen, Plätzen und im Dekorbereich. Stark, sicher und umweltfreundlich. Das Bindemittel gibt es ein- und zweikomponentig mit aliphatischer oder aromatischer Rohstoffgrundlage. Die aromatische Varinate wird im Wegebau eingesetzt, die aliphatische im Dekorbereich.